Stellenprofil: Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK

07.04.2017
Stellenbeschreibung
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir jährlich einen Auszubildenen zum Anlagenmechaniker SHK.
Aktuell suchen wir konkret ab dem 01.08.2018 wieder einen Azubi. Initiativbewerbungen sind aber jederzeit möglich und auch erwünscht!

Was erwartet Sie bei uns?
Ein schon mehrere Jahre erfolgreicher Ausbildungsbetrieb mit derzeit 3 Auszubildenden. Wir bieten Hilfe bei theoretischen sowie praktischen Aufgaben und helfen wo Bedarf ist. Vor überbetrieblichen Lehrgängen besteht die Möglichkeiten mit einem Gesellen oder Meister, dem Thema entsprechend, in der betriebseigenen Werkstatt bestimmte Sachen zu üben. Wir bieten eine leistungsgerechte, auch übertarifliche Bezahlung bei entsprechendem Einsatz.
Egal ob im Montagebereich, in der Badgestaltung, im Kundendienstbereich oder im Wasserschadensbereich Ihrer persönlichen Entwicklung sind keine Grenzen gesetzt. Eine Übernahme nach der Ausbildung ist immer unser Ziel. Gemeinsam können wir einen Weiterbildungsplan für Sie ausarbeiten um auch nach der Ausbildung eine kontinuierliche Weiterbildung z.B. Zum Kundendiensttechniker, Leckorter, Obermonteur oder Bauleiter anzustreben.  

Was erwarten wir von Ihnen?
Einen mindestens guten Hauptschulabschluss, lieber sogar Realschulabschluss oder Abitur. Lernbereitschaft und Motivation sind oberstes Gebot. Sauberes Auftreten, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit setzen wir vorraus.
Ein Führerschein ist nicht zwingend notwendig sollte aber bei Volljährigkeit sofort angestrebt werden.

Bewerbungsunterlagen bitte mit Lebenslauf und Zeugnis per Mail an phil@gehrke-gmbh.de oder postalisch an Gehrke Heizungsbau GmbH, Im Brückgraben 1, 65558 Kaltenholzhausen.


Unser Azubi Semir Muslija mit dem Meister Frank Gehrke bei einer Vorbereitung zum überbetrieblichen Lehrgang.
Quelle: Gehrke Heizungsbau GmbH